back on trek

jetzt hab ich mir schon gedacht, ich muß den blog wiederbeleben. aber dann wie aus dem nichts zwei schöne posts von herrn zinser ;-). heute nach gefühlter ewigkeit wieder auf der spur. mit dabei: hubi und seine freundin judith. im trial and error verfahren gings über weltenburg nach neustadt an der donau, über den fluß nach kelheim, bad abbach, kurzer boxenstop im biergarten, oh yeah, und dann nachhause. 120km und 900hm dann doch. sauheiß. aber das kann ich ja gut ab, ne! nächstes mal noch ein schlenker nach riedenburg…weil das weißbier da sooo gut schmeckt.
p.s.: im bayerischen wald kann man ganz andere steigungen in angriff nehmen…

god_steigung

Mit dem Verfassen eines Kommentars stimmst du unseren Datenschutzbestimmungen zu.