Col de Banyuls als Navi Test

Also kurz und knapp: nachdem ich mir auch Sorgen gemacht habe, warum der Bolt meine geplante Tour nicht hochgeladen hat, fand ich die Lösung – potzblitz – im richtigen Passwort für komoot. Ich habe die ganze Zeit ein falsches Passwort eingegeben, daran kann es also auch liegen. Well, das Problem also vor dem Bildschirm! Die sonstigen Einstellungen, welche Daten ich auf den drei Seiten haben möchte, funktioniert total leicht und ist echt richtig gut. Yes!

Wie dem auch sei, bei ziemlich heftiger tramuntana machte ich mich auf den Weg zum col de banyuls, um dort nicht nach FR runterzufahren, sondern wieder zurück.

ich lasse noch ein paar Bilder sprechen: unser puig neulos wurde mit Puderzucker bestäubt.

 

Ohne politics geht hier wohl wenig. Hector von der AGENCIA meinte, er habe erst jetzt für Unabhängigkeit gewählt, nachdem die Zentralregierung so mit den katalanischen separatisten umgegangen ist.

Und hier noch Daten zur Runde: oben am Berg hatte es so 6 grad, maximal bei runde aber 18 grad. Wunderbar.

Kommentar verfassen